Weiße Baumnymphe

Schmetterlingspark Klütz bei Boltenhagen

Ein tropisches Dschungelparadies an der Ostsee

Wenn das Wetter an der mecklenburgischen Ostseeküste mal wieder macht, was es will, muss der Urlaub trotzdem nicht ins Wasser fallen. Wie wäre es denn mit einem Ausflug in den Dschungel?
Tropische Temperaturen, ein Bach, der zwischen riesigen Bäumen wie Feigen, Kaffeesträuchern und Bananenstauden fließt und mittendrin rund 600 kleine und große, farbenprächtige und unscheinbare Falter: Der Schmetterlingspark in Klütz bei Boltenhagen ist ein echtes kleines Paradies für Pflanzen- und Tierfreunde.

Schmetterlingspark Klütz

Foto © by Schmetterlingspark Klütz

Himmelsfalter

Himmelsfalter – Foto © by Schmetterlingspark Klütz

Circa 100 verschiedene Arten aus Südamerika und Asien tummeln sich in der 700 qm großen Flughalle. Darunter sind orangefarbene Passionsblumenfalter, leuchtend blaue Himmelsfalter, weiße Baumnymphen, Atlasseidenspinner mit einer Spannweite von bis zu 32 cm und grüne Kolibris, die wie die Vögel gleichen Namens im Schwebeflug den Nektar aus den Blüten saugen.

 

Passionsblumenfalter-Heliconius

Passionsblumenfalter – Foto © by Schmetterlingspark Klütz

Im Schmetterlingspark sind alle Entwicklungsstufen der Tiere zu sehen: vom Ei über Raupe und Puppe bis zum Schmetterling. Inzwischen flattern hier viele echte “Klützer”, denn z.B. Atlasseidenspinner, Passionsblumenfalter und Bananenfalter vermehren sich ohne Probleme im Park. Der Rest wird aufgestockt aus Zuchtstationen auf den Philippinen oder aus Peru. Aus Naturschutzgründen gibt es bewusst keine Wildfänge.

 

geschlüpfter Bananenfalter

Bananenfalter – Foto © by Schmetterlingspark Klütz

Wer am Ende des Rundgangs Hunger oder Durst bekommen hat, kann es sich noch im Palmencafé mit Sonnenterrasse gemütlich machen.

Und falls es danach immer noch regnen sollte: wenn man sich zu Beginn einen Stempel auf die Hand geben lässt, kann man die Schmetterlingsflughalle am gleichen Tag jederzeit wieder betreten.

 

Barrierefrei und hundefreundlich

Der Park ist durchgehend barrierefrei mit Rollstuhl, Rollatoren oder Kinderwagen zu befahren. Ebenso gibt es eine mit einem Rollstuhl zu befahrende Toilette und eine Wickelmöglichkeit.

Für Hundebesitzer gibt es ebenfalls die Möglichkeit, den Park zu besuchen. Kleine Hunde können auf dem Arm getragen werden oder in einer Transportbox in den Park. Große Hunde dürfen mit auf die Außenanlage oder ins Café.

Filigranfalter bei der Paarung

Filigranfalter bei der Paarung – Foto © by Schmetterlingspark Klütz

Öffnungszeiten März bis Oktober 2016:
Täglich von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen 09:30-17:30 Uhr

Weitere Informationen wie Preise und Anfahrt sind auf der Webseite des Schmetterlingsparks zu finden.

 

Alle Fotos © by Schmetterlingspark Klütz

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken